Eislaufschule

Eislaufschule

News

Hygienekonzept des Eisstadions

In Ergänzung zum Hygienekonzept v5, nun das Hygienekonzept des Betreibers des Eisstadions. HygieneKonzept Eisstadionbetrieb Und der Vollständigkeit halber das Hygienekonzept des Sportvereins: ESC River Rats […]

mehr lesen
Alle News

Kontakt

Annette Wirag

Trainingszeiten

Im Winter immer Donnerstag von 16:00 - 17:00 und Sonntag von 10:10 - 11:10
Achtung: Uhrzeiten können wechseln, bitte den Belegungsplan beachten!

Downloads

Die Eislaufschule

Wie der Name schon vermuten lässt, dreht sich bei uns alles um das Schlittschuhlaufen lernen. Jedes Kind ist in seinem Entwicklungsstand anders aber grundsätzlich können die Kleinen ab circa 3-4 Jahren ihre ersten Versuche auf dem glatten Untergrund wagen. Hier gilt der Grundsatz: Je früher, desto besser! Kinder lernen in diesem Alter unfassbar schnell dazu und mit regelmäßiger Übung, klappt das Schlittschuhfahren dann irgendwann von ganz alleine. Wir freuen uns über jedes neue Gesicht, schaut doch einfach vorbei!

Damit die Knirpse bei ihren ersten Trainingseinheiten auf dem Eis ohne Blessuren nach Hause kommen, ist folgende Ausrüstung zwingend notwendig:

  • Schlittschuhe (können geliehen werden)
  • ausreichend warme und wasserabweisende Kleidung
  • feste Handschuhe
  • Knie- und Ellenbogenschoner (wenn vorhanden)
  • einen Helm mit Vollgesichtsschutz (kann geliehen werden)
  • gegen Kaution stellen wir gerne eine komplette Leihausrüstung zur Verfügung

Selbstverständlich wird der Nachwuchs bei unserem Training umfassend betreut. Um den Einstieg so einfach wie möglich zu gestalten, haben wir unter anderem folgende Maßnahmen getroffen:

  • zur Stabilität und Sicherheit stellen wir Lauflernhilfen zur Verfügung.
  • Gewöhnung an das glatte und ungewohnte Eis
  • Gruppenübungen machen die Kinder in der Regel noch nicht mit
  • Nicht ungeduldig werden, wenn die Kinder in der Anfangsphase schnell wieder das Eis verlassen.
  • Gewöhnungsphase kann 1-bis 8 Trainingstage oder mehr betragen. (Ausdauer!)

Videos:

Trainingsvideo
Training im Sommer

Falls Sie noch Fragen haben, sprechen Sie uns bitte an!