Bitte Beachten: witterungsbedingte Änderungen finden Sie unter "Belegungsplan"

„Oh Tannenbaum, oh Tannenbaum…“ morgens noch das 22. Kalendertürchen geöffnet ging es schon wenig später für die Kids der U7 zum Turnier nach Peißenberg. Hier ging es nach kurzer Verzögerung, durch die defekte Eismaschine, gleich gegen den Gastgeber Peißenberg. Die waren schon hellwach und schnell auf dem Eis. Die Geretsrieder Bambinis hatten noch Schwierigkeiten ins Spiel zu finden, so dass die erste Partie an den Gastgeber ging.

Doch Trainer Martin Melchert weckte seine kleinen Rats auf und ermutigte diese wieder Gas zu geben. Die hörten wohl gut zu, denn im 2. Spiel gegen Kaufbeuren waren alle wieder munter und zeigten Ihr Können in einem torreichen Spiel auf dem Eis.

Im Letzten Spiel ging es gegen die kleinen Löwen aus Tölz, diese brüllten am heutigen Tag aber eher Leise. Die Geretsrieder waren klar überlegen und dominierten das Spiel, so dass am Ende einige Tore fielen.

Den Abschluss bildete das Gruppenfoto.


U7_1.JPG

U7_2.JPG

Zum Seitenanfang