16.02.2019 SG Peissenberg/Geretsried - EV Lindau 4:5 (2:1/0:4/2:0)

Schade, in diesem Spiel wäre mehr drin gewesen. Beim Aufeinandertreffen der beiden Spitzenteams der Landesliga Gruppe 1 war über weite Strecken kein Unterschied auszumachen, auf Augenhöhe lieferten sich beide Mannschaften einen spannenden Kampf. Allerdings war da leider das zweite Drittel, in dem sich die Hausherren 5 Minuten vor der Pausensirene eine kollektive Auszeit nahmen. Innerhalb von nur vier Minuten zogen die Gäste von einem 2:2 auf eine 5:2 Führung davon. Mit diesem schweren Rucksack ging es in den letzten Abschnitt, man konnte sich sich hier zwar noch bis zum Anschlusstreffer herankämpfen, doch der verdiente Ausgleich wollte einfach nicht mehr fallen.

Tore: Sinan Ondörtoglu(3), Denis Degenstein
Beihilfen: Bernhard Schmid, Denis Degenstein
Strafen: SG PB/GER 16 Min. / SG M/W 14 Min.

Zum Seitenanfang