28.10.17 SG Schliersee/Miesbach – ESC Geretsried 1b/U24 9:5 (2:1/7:1/0:3)

Das zweite Saisonspiel der River Rats war fast eine Kopie der ersten Niederlage. In den ersten sieben Spielminuten machten die Young Rats enormen Druck auf das gegnerische Tor, konnten aber den Führungstreffer nicht erzielen. Dies gelang dann den Hausherren in der achten Minute, welchen die Geretsrieder in der zehnten Spielminute wieder ausglichen. Kurz vor Ende des Spielabschnitts gingen die Schlierseer wieder in Führung und mit dem 2:1 ging es dann in die Drittelpause. Sechs Minuten im zweiten Drittel war es dann eine ausgeglichene Partie, doch dann erzielte die SG Schliersee drei Treffer binnen zwei Spielminuten. Zum Drittelende gelang dann den Hausherren nochmals vier Treffer, so dass es mit einem Rückstand von 2:9 in die Drittelpause ging. Im Schlussdrittel zeigten die River Rats Moral und konnten diesen Spielabschnitt mit 3:0 für sich endscheiden.

Tore: Michael Stowasser, Michael Berchtold, Daniel Bursch, Michael Helfrich, Martin Poschenrieder
Beihilfen: Florian Gschwendtner (3), Martin Poschenrieder, Alessandro Bianchi, Yannic Kanus, Robert Stefek
Strafen ESC 6 Min. / SG 10 Min.

Zum Seitenanfang