Ein buntes Programm zeigten am Samstag, den 10. Februar 2018, die Läuferinnen und Läufer der Abteilungen Eiskunstlauf und Inklusionssport des ESC River Rats Geretsried e.V. bei ihrem diesjährigen Schaulaufen. Unter dem Motto "Frozen Heroes" waren Groß und Klein mit viel Freude dabei.

Die Läuferinnen und Läufer zeigten sich in phantasievollen Kostümen von ihrer besten Seite und tanzten sich mit ihren Choreographien in die Herzen der rund 200 Zuschauerinnen und Zuschauer. In diesem Jahr standen Filmhelden im Vordergrund, so dass Mary Poppins, Bibi und Tina, ein Avatar, Kung Fu Panda und andere Superheroes über das Eis flitzten. Die Eislaufschule war mit wilden Tieren aus König der Löwen auf dem Eis vertreten.

Auch die Teilnehmer der Abteilung Inklusionssport führten auf dem aktuellen Song von the Chainsmoker & Coldplay „something just like this“ vor, was Sie in diesem Jahr gelernt haben. Dass Inklusion vom Miteinander lebt zeigte die gemeinsame Aufführung von Frauke Klos und Gabriela Ziegler, die als Unified Team ihre kleine Choreographie zu der Musik der Kelly Family „Angels“ aufführten.

Im zweiten Teil der Show waren „die Großen“ dran, die mit ihren Küren die Zuschauer begeisterten.

Ein besonderes Highlight waren die Auftritte der Läuferinnen vom EC Oberstdorf (Natalie Meßmang, Fenja Heinrich, Lena Mayer und Alina Mayer-Virtanen) die für ihre Darbietung, mit kunstvollen Pirouetten und mit Dreifachsprüngen tobenden Applaus ernteten.

Zum Schluss waren sich alle einig, es war eine sehr gelungene Darbietung.

→ zur Fotogalerie

Zum Seitenanfang