14.01.17 ESC Geretsried – ERC Sonthofen 5 : 6 (1:3/3:1/1:2)

Ihre erste Saisonniederlage mussten die Damen am letzten Samstag gegen Sonthofen einstecken. Durch einige Unkonzentriertheiten gerieten die Arrows im 1. Drittel schnell mit 1:3 in Rückstand.

Erst im 2.Drittel konnten die Damen zu ihrem gewohnten Spiel finden und kamen schnell zu Torerfolgen, somit ging es in das letzte Drittel mit einem 4:4 Gleichstand. Aufgrund starkem Schneetreibens dauerte die letzte Drittelpause etwas länger.

In einem ausgeglichenem letzten Spielabschnitt, mussten die Arrows am Anfang leider wieder einen Gegentreffer hinnehmen, welchen sie jedoch nur zwei Minuten später ausgleichen konnten. Die Damen aus Sonthofen konnten in der 53. Minute zum 5:6 erhöhen, auch als in der letzten Minute der ESC den Torhüter zu Gunsten eines 6. Feldspielers vom Eis nahm, konnte dies nichts mehr am Ergebnis ändern.

Tore: Hermann (2), Grill (2), Kruck
Beihilfen: Thalhammer (2), Hermann, Bamann, Begander, Smida
Strafen: ESC 12 Min. / ERC 14 Min.

Zum Seitenanfang