03.12.2016 EV Fürstenfeldbruck – ESC Geretsried 1b/U24 4:7 (0:3/3:3/1:1)

Gegen das Tabellenschlusslicht taten sich die River Rats schwerer als gedacht.

Bis zur siebenundzwanzigsten Spielminute spielte das Team von Trainer Christian Ott noch konzentriert und überlegen. Doch dann hielt der Schlendrian Einzug und bis zur 35. Minute verkürzten die Hausherren Tor um Tor, so dass man mit einem Spielstand von 3 : 6 in die zweite Drittelpause ging.

Im letzten Spielabschnitt rissen sich die Young Rats jedoch am Riemen und gewannen die Partie letztendlich doch verdient mit 7:4.

Tore: Yannic Kanus (2), Nino Poch, Martin Poschenrieder, Jonas Feldmaier, Florian Gschwendtner, Felix Steinberger
Beihilfen: Daniel Meierl (2), Matthias Werner (2), Michael Helfrich (2), Martin Poschenrieder, Nino Poch, Kilian Haltmair, Michael Berchtold, Felix Steinberger
Strafen: ESC 10 Min. + 10 Min. / EVF 6 Min.

Zum Seitenanfang